Ehrenamt-Projekt

Gesamter Main-Kinzig-Kreis

Hospizhelferin / Hospizhelfer

Begleitung von Schwerstkranken und Sterbenden im gesamten Main-Kinzig-Kreis

Projekt-
beschreibung

Begleitung von Schwerstkranken und Sterbenden im gesamten Main-Kinzig-Kreis

Tätigkeit

Begleitung von Schwerstkranken und Sterbenden sowie deren Angehörigen in der häuslichen Umgebung, aber auch im stationären Bereich (stat. Hospiz Hanau, Alten- und Pflegeheime im MKK, Krankenhäuser im MKK) je nach eigenem Wohnort und eigener Bereitschaft

Zielgruppe

Wir suchen Menschen die das christliche Leitbild in sich tragen. emotionale Reife haben fähig sind zur Selbstreflexion eigene Ängste kennen und damit umgehen können Bereitschaft und Offenheit haben, sich mit sich und anderen Menschen auseinander zu setzen nicht starr in den eigenen Werturteilen gefangen sind Akzeptanz haben für unterschiedliche soziale, kulturelle und religiöse Voraussetzungen Sensibilität in der Kommunikation und im Umgang mit anderen haben Kooperations- und Teamfähig sind ausreichende persönliche Ressourcen mitbringen, um ehrenamtliche Einsätze leisten zu können

Einsatzort

63450 Gesamter Main-Kinzig-Kreis

Beginn (Einsatz)

ab sofort

Zeitaufwand

je nach Einsatz und nach den eigenen Möglichkeiten

Wir bieten

Versicherungsschutz, Kostenerstattung der Fahrtkosten, Supervisionen, Fortbildungen, Unterstützung durch hauptamtliche Mitarbeiter, Wohnortnahe Einsätze, Zugehörigkeit zu einer der 4 Regionalgruppen

Wir erwarten

Ausbildung zur Hospizhelferin / zum Hospizhelfer (wird von uns regelmäßig angeboten)´ Bereitschaft, sich mit Empathie auf andere Menschen einzulassen