Pressemitteilung

Im direkten Gespräch ein Linienbus-Problem ausgeräumt

Haselstein, Fulda (cif). Eine Delegation der Caritas-Werkstatt Schloss Haselstein mit Werkstattleiter Andreas Bohl, den Werkstatträten Jürgen Bellinger, Elmar Kircher und Sascha Fischer sowie Vertrauensperson Christian König vom Betreuungsteam der Werkstatt besuchte aus gutem Anlass die LNG (Lokale Nahverkehrsgesellschaft Fulda mbH) mit Sitz in der Richthalle im Herzen Fuldas: Auf Grund mehrerer Baustellen rund um Haselstein hatte die LNG eine Buslinie, die eigentlich morgens nach Haselstein fährt, vorübergehend gestrichen.

Die Mitarbeiter des Werkstzattrates haben sich vor der Richthalle in Fulda mit den Vertretern des LNG als Gruppe zusammengestellt.Caritas-Werkstattdelegation mit den LNG-Vertretern vor der RichthalleC. Scharf/Caritas FD

Doch gerade in diesem Zeitraum erkrankte parallel der Fahrer vom beauftragten Fahrdienst der Werkstatt für die Haselstein-Tour, sodass etwa zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf die öffentlichen Busanbindungen angewiesen waren und nun gar nicht nach Haselstein kommen konnten.

Schnell wurde der Werkstattrat tätig: Durch seinen Einsatz mit Unterstützung durch Vertrauensperson und Einrichtungsleitung konnte mit der LNG ausgehandelt werden, dass die Buslinie trotz der Baustellensituation wieder fährt.

Für dieses unkomplizierte Handeln wollten sich die Werkstatträte beim Team der LNG persönlich bedanken. So wurde der Kurzbesuch in Fulda vereinbart, an dem auch Caritas-Vorstandsmitglied Ansgar Erb teilnahm. Gesprächspartner waren neben LNG-Geschäftsführer Daniel Vollmann auch einige seiner Mitarbeitenden aus Betrieb und Verkehrsplanung. Daniel Vollmann erläuterte kurz die Arbeit der LNG als Koordinator zwischen den Landkreiskommunen und Verkehrsverbund sowie Busanbietern. Ansgar Erb und Andreas Bohl informierten über die Caritas-Behindertenhilfe sowie die Arbeit und Produkte der Caritas-Werkstätten. Für die Zukunft wurde vereinbart, bei Komplikationen und offenen Fragen zum Busverkehr nun immer die bewährte direkte Abstimmung zu suchen.