Bewerbungsfrist: 14.05.2023 http://www.caritas.de/19Z5D

Führungskraft / Leitung

Staatlich anerkannten Sozialarbeiter/ Sozialpädagogen

Der Caritasverband Marburg e.V. sucht für die offene Kinder- und Jugendarbeit im St.
Martin-Haus (Marburger Stadtteil Waldtal) zum 15.05.2023. oder später einen

Staatlich anerkannten Sozialarbeiter/ Sozialpädagogen (m/w/d) bzw. Diplom-Sozialpädagogen (m/w/d) als Leitungskraft für das St. Martin-Haus.

Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer Mutterschutzvertretung mit anschließender Elternzeitvertretung als Hausleitung und ist als Vollzeitstelle angelegt.

Das St. Martin-Haus ist offen für alle Kinder und Jugendlichen zwischen 12 und 27 Jahren, unabhängig von ihrer sozialen Herkunft. Nationalität oder Weltanschauung. Es soll jungen Menschen Möglichkeiten zur sinnvollen Freizeitgestaltung. Begegnung. Bildung und kulturellen Entfaltung bieten.

Ihre Aufgaben

  • Koordination der Arbeitsbereiche. Teamsitzungen und Austausch mit den Trägern
  • Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption. Organisation einer Klausurtagung
  • administrative Aufgaben (Verwaltung. Fundraising/Fördermittelakquise.

    Projektmanagement. JUSTiQ)

  • Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung (Gestaltung der Homepage und Social Media Kanälen. Printwerbung. Mitarbeit in Gremien und Arbeitskreisen, Ausbau von Kooperationsstrukturen)
  • Durchführung von aufsuchender Sozialarbeit im Quartier.

    Bewerbungstrainings. Hausaufgabenhilfe. Projekten und Freizeiten

  • Fortführen der Planungs- und Organisationsprozesse des Umzuges in die neuen Räumlichkeiten im Sommer 2023 in das Nachbarschaftszentrum Waldtal

Wir erwarten

  • enge und loyale Zusammenarbeit mit der Einrichtung
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Social Media, Content Management Systeme. Bildbearbeitung)
  • Kommunikations- und Kontaktfähigkeit. Belastbarkeit. Verantwortungsbewusstsein. hohe Einsatzbereitschaft. Teamfähigkeit. Organisationstalent
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (auch in den Abendstunden)
  • wertschätzende Haltung
  • Sie identifizieren sich uneingeschränkt mit den Zielen. Aufgaben und Werten
    der katholischen Kirche und der verbandlichen Caritas

Wir bieten

  • einen vielseitigen und interessanten Arbeitsbereich. der selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln erfordert und ermöglicht
  • eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre und ein aufgeschlossenes Team
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten. Fachberatung und Supervision
  • ein ansprechendes Vergütungspaket inklusive betrieblicher Altersvorsorge nach AVR Caritas und weiteren zusätzlichen Sozialleistungen

Weitere Angaben

Für erste Rückfragen steht Ihnen Frau Ann-Kathrin Eckel unter der Telefonnummer 06421/64328 gerne zur Verfügung. Weiterführende Informationen zur Arbeit des St. Martin-Hauses finden Sie unter www.st-rnartin-haus.de. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. bitten wir um Ihre aussagekräftige Bewerbung -ohne Bewerbungsmappe- gerne auch als Online-Bewerbung an:

Caritasverband Marburg e.V.
Schückingstraße 28
35037 Marburg

maike.wachtel@caritas-marburg.de

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen Sie in die automatisierte Verarbeitung Ihrer
personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung
ist jederzeit möglich. Eine weitere Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist dann aber nicht mehr möglich. Die
Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgegeben und
unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

Arbeitsfeld 1

  • Erziehungshilfe

Arbeitsfeld 2

  • Personal und Organisation

Funktion

  • Führungskraft / Leitung

Beschäftigungsdauer

  • befristet

Beschäftigungsumfang

  • Vollzeit

Weiterempfehlen