Bewerbungsfrist: 31.12.2022 http://www.caritas.de/81B45

Fachkraft

staatlich anerkannten Sozialarbeiter/ Sozialpädagogen (m/w/d

Der Caritasverbandes Marburg e. V. sucht ab dem 01.01.2023 für die Allgemeine Sozialberatung einen
staatlich anerkannten Sozialarbeiter/ Sozialpädagogen (m/w/d) bzw. Diplom-Sozialpädagogen (m/w/d)
mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von 20 Std./Woche
Die Einstellung erfolgt im Zuge einer geregelten Altersnachfolge und ist unbefristet.

Ihre Aufgaben

  • Allgemeine Sozialberatung / Psychosoziale Beratung
  • Schuldnerberatung
  • Mutter-/Vater-Kind-Kurberatung
  • Koordination ehrenamtlicher Mitarbeiter

Wir erwarten

  • Abschluss als Sozialpädagoge/in / Soziale Arbeit (Diplom/ Bachelor/ Master)
  • Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung
  • Kenntnisse in der Schuldnerberatung, bzw. diese zu erwerben
  • Empathie / Wertschätzung / Engagement
  • hohe Belastbarkeit und Flexibilität im eigenen Arbeitsbereich und die Bereitschaft in den anderen Arbeitsbereichen des Verbandes mitzuarbeiten
  • Soziale und kommunikative Kompetenzen sowie interkulturelles Verständnis
  • Organisationsgeschick und Zeitmanagement
  • Freude an aktiver Beziehungsgestaltung mit einer wertschätzenden Haltung sowie Lust und Interesse neue Projekte zu gestalten
  • Eigenverantwortung und Entscheidungsfähigkeit, selbständige Arbeitsweise
  • Gute Office-Kenntnisse

Wir bieten

Wir bieten ein ansprechendes Vergütungspaket inklusive betrieblicher Altersvorsorge nach AVR Caritas und weiteren zusätzlichen Sozialleistungen.

Eine Identifikation mit den Zielen, Aufgaben und Werten der katholischen Kirche und
der verbandlichen Caritas ist wünschenswert.

Weitere Angaben

Für erste Rückfragen steht Ihnen Frau Maike Wachtel unter Telefon 06421/26342 gerne zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um Ihre aussagekräftige Bewerbung -ohne Bewerbungsmappe- mit den üblichen Unterlagen, gerne auch per Mail an:

Caritasverband Marburg e.V.
Frau Maike Wachtel
Schückingstraße 28,
35037 Marburg
Info@caritas-marburg.de

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen Sie in die automatisierte Verarbeitung Ihrer
personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung
ist jederzeit möglich. Eine weitere Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist dann aber nicht mehr möglich. Die
Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgegeben und
unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

Arbeitsfeld 1

  • Sozialraum

Arbeitsfeld 2

  • EDV und Technik

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Weiterempfehlen